Sofortkredite: Lange Laufzeiten, niedrige Raten

Wenn Sie einen Kredit aufnehmen möchten, dann können Sie durch die Wahl der richtigen Laufzeit Ihre monatlichen Zahlungen an die Bank „optimieren“. Vielleicht haben Sie sich von der Bank oder von einem Kreditvermittler bereits einen Finanzierungsvorschlag unterbreiten lassen.

Wenn Ihnen die monatlichen Raten im Kreditangebot zu hoch erscheinen, können Sie es mit einer längeren Laufzeit versuchen. Es ist ganz logisch: Je länger Sie für die Rückzahlung des Kredites Zeit haben, desto geringer fallen die einzelnen Monatsraten aus. Allerdings steigt in der Regel der Zinssatz mit zunehmender Laufzeit

Es gilt also, einen gesunden Mittelweg zu finden – zwischen der Reduzierung der monatlichen Belastung durch die Erhöhung der Gesamtzahl an Monatsraten und dem Zinsaufschlag, der damit verbunden ist. Eine seriöse Kreditvermittlung und eine kundenorientierte Bank rechnen Ihnen verschiedene Varianten auf Wunsch aus – so können Sie sich in aller Ruhe entscheiden.

Hinterlasse eine Antwort