Kredit ohne Schufa: Perfekt als Zusatzkredit

Bekommen Sie von Ihrer Bank keinen neuen Kredit, weil Sie noch ein altes Darlehen abbezahlen? Wurden Sie auch bei anderen Instituten abgelehnt, weil negative Merkmale bei der Schufa gespeichert sind?

In diesen und anderen Fällen kann ein Kredit ohne Schufa die Lösung für Ihre Probleme darstellen. Die Besonderheit einer solchen Finanzierung offenbart sich schon im Namen: Die Schufa, die sonst bei fast jedem Geldgeschäft mit im Boot sitzt, spielt keine Rolle.

Schufafreie Finanzierung

Das wird möglich durch zwei Besonderheiten der schufafreien Finanzierung:

  1. Die Kreditprüfung erfolgt ohne Schufa-Abfrage. Anders als bei normalen Darlehen fragt die finanzierende Bank also nicht bei der Schufa nach, welche Informationen dort gespeichert sind:
  2. Kommt ein Kreditvertrag zustande und wird die Kreditsumme ausgezahlt, meldet die Bank das Darlehen nicht an die Schufa.

Dass die Schufa außen vor bleibt, bringt Ihnen eine Reihe von Vorteilen: Zum anderen können Sie auch mit einer „schlechten Schufa“ ein Darlehen erhalten. Zum anderen wird Ihre Bonität für künftige Finanzierungen nicht gemindert. Auch auf laufende Kredite zum Beispiel bei Ihrer Hausbank ergeben sich keinerlei Auswirkungen.

Eine schufafreie Finanzierung Kredit ist also die perfekte Lösung für jeden, der einen unkomplizierten und diskreten Zusatzkredit benötigt.

Hinterlasse eine Antwort