Archiv für den Monat: Januar 2016

Mit einem Urlaubskredit Frühbucherrabatte sichern

urlaubskredit-rabatteSchon im Winter an den Sommer denken? Clevere Urlauber tun genau das und sparen dadurch jede Menge Geld. Immer wenn ein neues Jahr beginnt, überschlagen sich die Reiseanbieter mit besonderen Schnäppchen-Angeboten. Manchmal handelt es sich vor allem um plakative Werbesprüche, oft steckt aber auch mehr dahinter: Wer frühzeitig bucht, der kann tatsächlich 30, 40 oder mehr Prozent sparen. Möglich machen es hohe Frühbucherrabatte.

Einen kleinen Haken haben diese besonders preiswerten Angebote allerdings: Um sie zu buchen, muss man häufig einen großen Teil der Reisekosten sofort bezahlen. Das ist zwar ohne Risiko, weil die Anbieter eine Absicherung gegen Insolvenz vorlegen müssen. Dennoch können Probleme auftauchen, weil man keine Möglichkeit hat, erst einmal ein paar Monate für den Traumurlaub zu sparen. Vielmehr braucht man das Geld hier und jetzt.

Zum Glück gibt es die perfekte Lösung für dieses Problem: einen Urlaubskredit. Viele Banken und Vermittler bieten derzeit besonders günstige Darlehen in einer Größenordnung von 2.000 bis 3.000 Euro an. Für diese Summe kann man einen sehr schönen Urlaub für die ganze Familie buchen. Dank der Nachlässe für Frühbucher bekommt man sogar einen echten Luxusurlaub für sein Geld. Die Buchung ist sofort gesichert, die niedrigen Preise sind es ebenfalls – und für die Rückzahlung des Urlaubskredits in kleinen Raten kann man sich viele Monate lang Zeit lassen.