Archiv für den Monat: November 2013

Autokauf per Kredit so günstig wie nie

Derzeit stehen die Chancen für jeden, der ein neues oder gebrauchtes Auto kaufen will, so günstig wie nie zuvor: Viele Autohersteller und Händler sitzen auf großen Mengen von Fahrzeugen, die sie schnellstmöglich loswerden wollen. Zugleich hat die Europäische Zentralbank mit ihrer jüngsten Senkung des Leitzinses Kredite noch einmal verbilligt.

Für Autokäufer kommen in diesen Tagen zwei Faktoren zusammen: Das große Angebot auf dem Markt für Neu- und Gebrauchtwagen lässt die Preise sinken. Neufahrzeuge werden oft mit Rabatten von 20 Prozent und mehr verkauft. Auch die Anbieter von Autos aus zweiter oder dritter Hand lassen sich in vielen Fällen auf deutliche Nachlässe ein. Zugleich sind Kredite für den Autokauf extrem günstig zu haben. Niedrige Kaufpreise und billige Kredite machen daher derzeit so manches Schnäppchen möglich.

Kredite: Auf den Effektivzins kommt es an

Wenn Sie nach einem Kredit suchen, dann sollten Sie immer den effektiven Jahreszins im Blick behalten. Er ist die entscheidende Größe, die Ihnen den Vergleich von verschiedenen Angeboten überhaupt erst möglich macht. Denn nur der Effektivzins enthält sämtliche Kosten, die im Zusammenhang mit Ihrem Darlehen anfallen.

Ein Kreditvergleich ist sinnvoll und wichtig, damit Sie nicht ohne Not bei einem teuren Anbieter unterschreiben. Aber: Sie vergleichen Äpfel mit Birnen, wenn Sie von Kreditgeber A den Nominalzins kennen und von Anbieter B den Effektivzins. Eine fundierte Entscheidung können Sie auf diese Weise nicht treffen. Deshalb ist es besonders wichtig, dass Sie von jedem potenziellen Kreditgeber immer die effektiven Jahreszinsen genannt bekommen. Nur dann steht Ihnen eine solide Grundlage für Ihre Kreditentscheidung zur Verfügung.

Günstige Kredite per Internet

Im Internet ist vieles günstiger zu haben als in der Offline-Welt. Das gilt auch für frisches Bargeld, das Sie sich in Form eines Kredites aufs Konto holen. Geliehenes Geld hat einen „Preis“, nämlich den effektiven Jahreszins. Dessen Höhe gibt an, wie günstig (oder teuer) ein Kredit ist. Je weniger Zinsen Sie bezahlen müssen, desto preiswerter ist der Kredit – den niedrigsten Zinssatz zu finden, ist allerdings gar nicht so einfach.

Wenn Sie in einer der bekannten Suchmaschinen nach günstigen Krediten suchen, dann finden Sie eine Reihe von Anbietern. Besondere Vorsicht ist geboten, wenn Sie zunächst Gebühren bezahlen sollen. In diesem Fall machen Sie sich am besten direkt wieder aus dem Staub und klicken zum nächsten Anbieter weiter. Denn es gibt ausreichend Möglichkeiten, wie Sie ohne Vorkosten an einen Kredit kommen. Bearbeitungsgebühren oder andere Kosten sollten Sie deshalb im Vorfeld nicht akzeptieren.

Wenn Sie sich auf die Anbieter ohne Vorkosten konzentrieren, können Sie zwei, drei oder mehr Angebote einholen. Sie bekommen dann schnell ein Gefühl dafür, welches Zinsniveau günstig ist und welches nicht. Die Kreditanfrage per Internet dauert in der Regel nur wenige Minuten. Und oft haben Sie schon ein oder zwei Tage später ein konkretes Angebot auf dem Tisch.

Sofort Kredit auch in schwierigen Fällen

Auch in schwierigen Fällen können Sie mit einem Kredit sofort wieder flüssig werden. Vielleicht hat Ihre Hausbank Ihre Kreditanfrage bereits abgelehnt, und auch andere Geldhäuser geben sich sehr zugeknöpft. Das ist jedoch kein Problem, weil es insbesondere im Internet gute Alternativen gibt. Online können Sie sich Kredite auch in schwierigen Fällen holen.

Bei klassischen Banken läuft die Bearbeitung von Kreditanfragen in der Regel nach einem sehr starren Schema ab. Die Prüfung läuft beinahe automatisch, und es hagelt sehr schnell Absagen. Schon wenn Sie einen kleinen negativen Eintrag bei der Schufa haben, bedeutet das vielfach das Aus für Ihre Kreditanfrage. Dabei bilden die Einträge bei der Auskunft ja nur die Vergangenheit ab und sagen über Ihre derzeitige finanzielle Situation eigentlich gar nichts aus. Trotzdem werden die Schufa-Einträge sozusagen zum KO-Kriterium für Ihre Kreditsuche.

Das muss aber nicht sein, denn Sie können online auch mit schlechter Schufa Kredit bekommen. Viele Anbieter sind bekannt dafür, auch in schwierigen Fällen helfen zu können. Viele Finanzierungsexperten beschäftigen sich seit Jahren mit Krediten und haben schon vielen tausend Kunden zu einem Kredit verholfen – auch in komplizierten Situationen.

Mit einem Kredit den Dispo ausgleichen

Ein Dispokredit ist für Ihre Bank ein hervorragendes Geschäft – für Sie als Kunde lohnt sich ein solcher Überziehungskredit allerdings nur in einigen wenigen Fällen. Wenn Sie kurzfristig unerwartete Ausgaben schultern müssen, dann kann Ihnen der Dispo helfen. Solange Sie das Minus auf dem Konto nach ein paar Tagen wieder ausgleichen, ist das kein Problem. Und dann halten sich auch die Kosten im Rahmen, weil die Zinsen nur für einen sehr kurzen Zeitraum anfallen. Problematisch wird die Situation allerdings dann, wenn Sie über einen längeren Zeitraum in den Miesen bleiben. Dann zahlen Sie hohe Zinsen und bekommen Schwierigkeiten, Ihr Konto wieder auf Null zu bringen.

Wenn Sie nicht realistischerweise damit rechnen können, dass Sie Ihr Konto innerhalb weniger Wochen ausgleichen können, dann sollten Sie sich nach einer Alternative umschauen. Ein Ratenkredit, mit dem Sie den Dispokredit ablösen, kann dann eine gute Lösung sein. Was macht diese Lösung so günstig? Ganz einfach: Die Zinsen für einen normalen Ratenkredit sind in aller Regel viel niedriger als die Dispozinsen. Deshalb sparen Sie sofort bares Geld, wenn Sie sich frisches Geld per Sofortkredit holen und damit den Dispo ausgleichen.

Schnelle Kredite für Sofort-Bargeld

Sie brauchen schnell neues Geld auf dem Konto? Dann holen Sie sich jetzt online Ihren Sofortkredit. Die Zinsen sind so niedrig wie nie zuvor. Sie können sich Geld von der Bank derzeit also zu echten Top-Konditionen leihen. Die Europäische Zentralbank hat den Leitzins auf den historisch niedrigen Wert von 0,25 Prozentpunkten gesenkt. Das schlägt sich in den Kreditzinsen nieder, die Unternehmen und Privatkunden bei Banken zahlen müssen

Was bedeutet die aktuelle Zinssenkung für Sie? Wenn Sie eine größere Investition planen, dann ist genau jetzt der richtige Zeitpunkt dafür. Selten zuvor konnten Sie sich so günstig mit frischem Kapital versorgen wie heute. Das bedeutet auch, dass selbst größere Wünsche dank kleiner Raten jetzt relativ einfach zu realisieren sind. Egal, ob es um den Kauf eines Autos oder einer Immobilie geht, ob Sie neue Möbel anschaffen oder in eine umfassende Renovierung investieren möchten: Der Zeitpunkt ist jetzt extrem günstig.

Um das Maximum für sich herauszuholen, sollten Sie sich Ihren Sofortkredit am besten online holen. Denn im Internet sind die Konditionen in vielen Fällen nochmals ein Stück besser als bei klassischen Filialbanken.